Schönheitsmakel wie Falten, Narben, unebene Haut oder Pigmentstörungen können auf Dauer sehr belastend sein. Gerade Unregelmäßigkeiten im Gesicht lassen sich kaum richtig verbergen.

Eine Möglichkeit, das Hautbild langfristig zu verbessern, ist die Microdermabrasion. Bei diesem schmerzfreien Verfahren wird die oberste Hautschicht gezielt abgetragen, um abgestorbene Hautzellen und Verhornungen zu entfernen. Auf diese Weise lässt sich das Hautbild auf sanfte Weise sichtbar verfeinern und glätten.